Verhinderungspflege deckt unsere Kosten

Was heißt Verhinderungspflege  nun im Zusammenhang mir unseren Kosten?

 

Wir konnten eben auf Amtsdeutsch lesen, dass uns 2x pro Jahr 1550 € von der Kasse zustehen.

2x pro Jahr ist es Ihnen möglich einen Ausflug, eine kleine Reise, bezahlt von der Krankenkasse  zu unternehmen, ohne auf die gewohnte Pflege zu verzichten, auf die Sie mehr - oder weniger angewiesen sind.

2x im Jahr Erholungszeit für Ihren Angehörigen, der sich sonst 24 Stunden um Sie bemüht.

Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten diese Auszeit und unternehmen Sie einmal eine Städtetour, eine kleine Reisen zu vergangen Orten, oder zu Ihren Lieblingszielen.

Sie haben es sich vedient und die Kasse gibt Ihnen 1550 € dazu!